Startseite – Filme – „Lebensunwert“ –

Stimmen

Teufel in Nonnentracht

Die bis 1945 durchgeführten Tötungen von alten, kranken, behinderten und anderen für "lebensunwert" erklärten Menschen durch die NS-Psychiatrie sind mittlerweile fast lückenlos dokumentiert.   mehr…

Im Namen des Herrn

Bis in die 70er Jahre waren "geisteskranke" Kinder und Jugendliche im St. Johannesstift in Marsberg der Willkür von Nonnen, Pflegern und Ärzten ausgesetzt. Das sagt ein früherer Schulleiter   mehr…

Aktenlage

Akten fixieren Identitäten. Einmal in den Akten angelegt, schreiben sich behördliche Lebensläufe fort und emanzipieren sich gelegentlich sehr weit von ihren Bezugspersonen. Paul Brune wurde   mehr…

„Lebensunwert – Der Weg des Paul Brune“

Lang sind die Wege der Kamera, bedächtig die Worte des Mannes, der vor einer prall gefüllten Bibliothekswand wie ein Bildungsbürger wirkt. Ein Lehrer, der Paul Brune jedoch nie sein durfte.   mehr…
SeitenanfangImpressum