Startseite – Filme – Das Experiment Rojava –

Termine

Aus aktuellem Anlass

Der Einmarsch türkischer Truppen in die autonomen kurdischen Gebiete in Nordsyrien im Herbst 2019 hat einen weiteren Brand im Nahen Osten entfacht – mit unabsehbaren Folgen, auch für Europa. Am Ende wird dieser nur zahllose Opfer gefordert, vielversprechende Ansätze einer basisdemokratischen Selbstverwaltung vernichtet und die Entwicklung von Zivilgesellschaft um weitere Jahrzehnte zurückgeworfen haben.

Um hierfür eine Öffentlichkeit herzustellen, präsentieren wir in Zusammenarbeit mit Kinobetrieben, Kulturzentren und -initiativen vor Ort eine erweiterte einstündige Version des Films. Im Anschluss stehen neben den Autoren häufig von den Veranstaltern geladene Gäste aus Politik oder Gesellschaft für Publikumsgespräche zur Verfügung.

 

10.11.2019 • 11 Uhr • Matinee
Paderborn, Mühlencafé (Spitalmauer 27c)
Im Rahmen der Reihe „Volxkultur – Kultur der Völker“
In Zusammenarbeit mit der Biohaus-Stiftung für Umwelt und Gerechtigkeit

17.11.2019 • 11 Uhr • Matinee
Wuppertal, Alte Feuerwache (Gathe 06)

03.12.2019 • 20 Uhr
München, Werkstattkino (Fraunhoferstr. 9)

05.12.2019 • 18 Uhr
Hamburg, Universität Hamburg (Von-Melle-Park 9/S30)
In Kooperation mit Hamburg für Rojava

08.12.2019 • 11 Uhr • Matinee
Frankfurt, naxos kino (Waldschmidtstr. 19)
Im Rahmen der Filmreihe „überLeben“

17.12.2019 • 20 Uhr
Koblenz, Apollo Kino-Center (Löhrstr. 78)
In Zusammenarbeit mit der palästinensischen Gemeinde in Koblenz und Umgebung


15.01.2020 • 15 Uhr
Wien, HUS (Rathausstr. 19-21)
[kein Gespräch mit dem Regisseur]

05.02.2020 • 19:30 Uhr
Köln, Melanchthon-Akademie (Kartäuserwall 24b)   [ i ]
In Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Friedenskooperative

06.02.2020 • 19:30 Uhr
Bochum, Bochumer Kulturrat (Lothringer Str. 36c)   [ i ]

10.02.2020 • 19 Uhr
Hachenburg, Cinexx (Nisterstr. 4)

11.02.2020 • 20 Uhr
Hannover, Kommunales Kino (Sophienstr. 2)

25.02.2020 • 20 Uhr
Simmern im Hunsrück, Pro-Winz Kino (Marktstr. 39)   [ i ]
Im Rahmen der Dokumentarfilmreihe „doku anders sehen“
In Zusammenarbeit mit der Friedensinitiative Hunsrück

04.03.2020 • 20 Uhr
Seehausen am Staffelsee, Westtorhalle (Prof.-Becker-Weg 12)

09.03.2020 • 20 Uhr
Oldenburg, Casablanca Kino (Johannisstr. 17)

 

Sollten Sie Interesse an einer Veranstaltung bei Ihnen haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
SeitenanfangImpressumDatenschutz