Startseite – Aktuelle Projekte –

Europa, wohin? (AT)

Eine Auseinandersetzung mit der Realität, die wir jeden Tag in unseren Ländern (er-)leben, einer Realität, die davon gekennzeichnet ist, dass wir ein Teil Europas sind. Was ist aus unserem Traum von einer gemeinsamen Zukunft ohne Grenzen zwischen Landschaften, Kulturen und Menschen geworden? Was ist aus unserer Überzeugung geworden, dass wir Unterschiede respektieren und sie als Bereicherung unserer eigenen Kultur wertschätzen?

Wir besuchen Freunde und vertraute Menschen, die wir seit einer Reihe Jahre gut kennen, die in Spanien, Italien, Deutschland, Estland und Serbien leben und sich als Europäer gefühlt und verstanden haben bzw. sich immer noch so fühlen und verstehen. Wir tauchen in ihren Alltag ein und befragen sie nach ihrer persönlichen Sicht auf Europa.

Europa als Gemeinschaft von Regionen sehen und verstehen. Mit einem Gespräch über Europa beginnen und dabei das Lokale zum Ausdruck bringen.
SeitenanfangImpressum